• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Vereine > SV Übermatzhofen > Vereinshistorie > Verein von der Gründung 1968 bis Heute > 2001 - Heute > 
16.12.2017 - 9:54

Sponsoren

Termine

Keine Einträge gefunden

2001 - Heute

2001 wurde in der Generalversammlung über denn Neubau eines Sportheims mit Duschen und Kabinen abgestimmt. 

Abstimmungsergebniss:

  • 54 Stimmen ja
  • 9 Stimmen nein
  • 5 Enthaltungen

somit wurde der Weg für einen Neubau frei.

Ebenso wurde der Jahresbeitrag auf Euro umgestellt und erhöht von 72 DM auf 43 €. Wieder ging ein Fair-Play-Preis an denn SVÜ diesmal jedoch für die fairste Mannschaften im gesamt Kreis Jura, der 103 Vereinsmannschaften beeinhaltet. Zum ersten mal wurde unsere 2. Mannschaft Meister in ihrer Klasse. 

Der Bau des Neuen Sportheims begann mit dem Spatenstich am 25 Mai 2001.


                                      ---------- SPORTHEIMBAU ----------


 

Fair Play Preis Saison 2000/01 A-Klasse Jura Süd
Fair Play Preis Saison 2001/02 A-Klasse Jura Süd

 

2002 fand ein weiteres Schäferfest am Sportgelände des SVÜ statt. Die Bauarbeiten am Neuen Sportheim gingen das ganze Jahr über mit vielen Helfern, die einen Großteil ihrer Freizeit am Bau verbrachten, voran. Der Einzug ins Neue Sportheim konnte somit im September 2002 vollbracht werden. Die erste Mannschaft wurde wieder für ihre faire Spielweise mit dem Fair-Play-Preis ausgezeichnet, diesmal in ihrer Spielklasse.


Im Jahre 2003 organisierte der SVÜ zusammen mit denn Fußballvereinen SF Bieswang, Berolzheim, ESV Treuchtlingen und vielen freiwilligen Helfern ein Benefizspiel für ihren schwer erkrankten ehemaligen Torwart, Trainer und Freund Uwe Dumbsky.

Benfizspiel

Nach dem Benefizspiel ging es im selben Jahr an die nächste organisierung, es stand das 35 jährige Vereinsjubiläum an. Das mit der Einweihung des Neuen Sportheims zu einem groß Ereigniss von 11 - 13 Juli 2003 am Sportgelände in Übermatzhofen wurde.

  • Freitag 11.07.2003: ab 19:00 Eröffnung und Ehrungen.
  • Samstag 12.07.2003: Pokalturnier mit denn Mannschaften vom TV Langenaltheim, DJK Pollenfeld, VFL Treuchtlingen, TSG Pappenheim, SF Bieswang und dem SV Übermatzhofen. ( bei dem der SVÜ Platz 3 ereichte) am Abend dann musikalische Unterhaltung mit DJ Winni und der Newcomergruppe Pangäa.
  • Sonntag 13.07.2003: Vormittags begann der Tag mit Kirche im Grünen, danach ein Einlagespiel der Jugend Pappenheim - Langenaltheim und anschließend die Finalspiele des Pokalturniers mit Preisverelihung.

                                  ---------- Sportheim Einweihung ----------


 

Nach oben


 

2004 / 2005: 

  • Es wurde erneut eine Läufergruppe gegründet, diese hielt sich jedoch nicht lange.
  • Für denn Getränkemarkt wurde eine Registrierkasse angeschafft
  • Am Übermatzhofener Sportplatz fand der Start des Landkreislaufes statt. Bei dem Regelmäßig der Sportverein mit einer Männermannschaft oder Gemischten Mannschaft teil nimmt.
  • Mit einem finaziellen aufwand von ca. 14.000 € wurde das Abwasser des Sportgeländes an das öffentliche Kanalnetz angebunden.
  • Das erste Schafkopfturnier fand im neuen Übermatzhofener Sportheim statt und wird seither jährlich ausgetragen.

2006 / 2007:

  • Im Jahr 2006 können fast alle Schulden bei der Sparkasse, dem BLSV sowie die restlichen Privatdarlehen getilgt werden. Lediglich ein privates Darlehen, das wenige Jahre später zinslos fällig wird bleibt Übrig.
  • Das Geländer am alten Sportplatz wurde repariert und gestrichen.
  • Das Vordach des Gerätehauses wurde ebenfalls gestrichen.
  • Die Bäume am Vereinsgelände wurden ausgeschnitten und vom Totholz befreit.
  • Das Dach des alten Sportheims wurde repariert und gereiningt.
  • Die Bandenwerbung am Hauptplatz wurde aktualisiert und umgehängt.

 

Nach oben


 

Im Jahre 2008 fand wieder ein Schafkopfturnier im Sportheim statt. Ebenso wurde in diesem Jahr, am 11 Mai (Pfingstsonntag), wieder das Schäferfest am Sportgelände in Übermatzhofen veranstaltet. Das Absolute Highlight des Jahres fand jedoch von 11 - 13 Juli 2008 statt.


       -Das Vereinsjubiläum 40 Jahre SV Übermatzhofen-


 


 


Das letzte Projekt  im Jahre 2008 war die Installation einer Photovoltaikanlage auf der gesamten Dachfläche des Sportheims, im Gesamtwert von 102.000 Euro. Die Investitionskosten sollten sich nach den Berechnungen der Vereinsführung in etwa 11-13 Jahren amotisiert haben.

Nach oben


 

2009 / 2010: 

  • 2. Herrenmannschaft wurde vom Spielbetrieb Abgemeldet
  • Abstieg in die B- Klasse
  • erstes Weinfest im Sportheim

2011 / 2012:

Nach oben

Das Jahr 2013:

Nach oben

  • im März des Jahres fand die Jahreshauptversammlung des SVÜ mit Neuwahlen der Vorstandschaft statt. Vorstandschaft ab 2013 

1.  Vorstand:     Hörauf Bernd



2.  Vorstand:
    Hetschger Peter



1.  Kassier:        Lechner Thomas



2.  Kassier:        Hüttinger Harald



Spartenleiter:    Koch Tobias



Schriftführer:     Koch Michael



Beisitzer:            Gruber Heiner, Hüttinger Markus, Weizinger Jürgen,                                                   Manger Daniel, Straßner Johannes




Nach oben

August 2013

am 4 August 2013 richtet ein schweres Unwetter erhebliche Schäden am Sportgelände des SVÜ an.

--- Bericht Unwetter ---


 

  • 10.08.2013 Erstes und zugleich letztes Saisonspiel der Saison 2013/2014

------------------------Bericht----------------------

  • 11.08.2013 1. Herrenmanschaft des SVÜ wird aus dem Spielbetrieb zurückgezogen und ist somit nicht mehr gemeldet.