• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Grafschaft > Ahnensaal > 
18.10.2017 - 9:33

Mein Pappenheim.info

Erweitert
Registrieren

Mitmachen bei Pappenheim.info!

Präsentieren Sie Ihren Verein, Ihre Institution oder Ihr Unternehmen bei Pappenheim.info und zeigen Sie anderen „Ihr Pappenheim“!
[mehr...]

  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • RSS
  • E-Mail

Ahnensaal (großer Rittersaal)

Ahnensaal
Ahnensaal

Im ersten Oberschoß des ehemaligen Zeughauses liegt einer der beiden größten Räume der Burg, der Ahnensaal. Ursprünglich diente das Zeughaus als Depot für Material zur Verteidigung der Burg. Später wurde der spät gotische Saalbau zu repräsentativen Wohnzwecken für die Familie umgebaut und die Stockwerke auch unterteilt. Danach diente das Gebäude als Vorratsraum und zu Lagerzwecken. Nach gründlicher Restaurierung präsentiert sich der Raum mit seinen gewaltigen Deckenbalken und starken Holzsäulen als imponierende spätgotische Halle. Die Natursteingewölbe der großen Fenster welche sehr tiefe Sitznischen aufweisen, beleuchten den Raum von drei Seiten optimal. Zusammen mit seiner Einrichtung von Möbeln und Ahnenbildern aus dem Bestand des gräflichen Hauses vermittelt der Festsaal eine einzigartige Atmosphäre und ist als imposante Kulisse für Festlichkeiten aller Art, auch bei Kerzenlicht der ideale Rahmen zum Feiern. Von den Fenstern bietet sich ein schöner Rundblick in die Gartenanlage des Burggeländes. Die große Tafel erlaubt es bis zu 160 Personen zu setzen. Sie kann aber auch in einzelne Tische zu acht Personen aufgeteilt werden.

Nach oben