• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Aktuelles > Nachrichten > 
12.8.2022 - 4:38

Kalender

14. August 2022
19. August 2022
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • RSS
  • E-Mail

Elke Zauner: Komplexe Licht-Räume

Sommerausstellung in der Stadtmühle Pappenheim

Förderverein für Kunst und Kultur

Die Auseinandersetzung mit Licht und Raum ist das zentrale Thema der freischaffenden Künstlerin Elke Zauner, die aus dem östlichen Oberbayern stammt. Nach Ausbildung und ihrem Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München erhielt sie ein Stipendium in der Villa Massimo in Rom, der berühmten Förderstätte hochbegabter deutscher Künstlerinnen und Künstler.
Zeigen ihre Bilder auf den ersten Blick mehr oder weniger eine Ansammlung von Linien und Flächen, so entfalten sich bei längerer, genauerer Betrachtung Assoziationsräume unterschiedlichster Art und Tiefe, die zum Suchen, Finden und Verweilen einladen. Die gemalten Strukturen und Formen öffnen die Wände, durchbrechen die Mauern und fordern den Betrachter dazu auf, den Blick in neue, fremde Welten zu wagen. Als vieldeutig emotional werden so ihre Farbkonstruktionen erlebt, die die Erinnerung an reale Raumsituationen nicht unterdrücken, wohl aber zusammengehörende Raumfluchten entstehen lassen. Mehr oder weniger überblendet, durch Überlagerungen verschiedener Farbschichten, Lasuren oder Hell-Dunkel-Kontrasten erschafft die Künstlerin mit großzügigem Pinselstrich eine komplexe Bildarchitektur mit den verschiedensten Mitteln von Malerei. Oft erweitert Elke Zauner ihre Leinwandbilder direkt auf der Wand, sodass einerseits eine direkte Verbindung zum Ausstellungsraum geschaffen wird und andererseits noch eine weitere Ebene hinzukommt.
Der Kunst- und Kulturverein freut sich, der Künstlerin mit den Räumen der Stadtmühle einer eine Plattform zu bieten. Elke Zauner hat schon in vielen Städten Deutschlands ausgestellt und hat mit ihren Kunstwerken Aufmerksamkeit gefunden. Wir freuen uns zusammen mit der Stadt Pappenheim wieder auf zahlreiche und neugierige Besucherinnen und Besucher. Wie bei den Ausstellungen in der Stadtmühle üblich, ist sie an den Sonn- und Feiertagen jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet
Die gültigen Hygienevorschriften sind beim Besuch zu beachten.


Eröffnung der Ausstellung: Sonntag 31. Juli 2022, 11:15 Uhr, Museum an der Stadtmühle, Stadtmühle 1 (Eingang Klosterstraße), 91788 Pappenheim.
Öffnungszeiten: Sonn- und Feiertage von 14 bis 17 Uhr bis einschließlich Sonntag, 25. September 2022.

Samstag, 23. Juli 2022 12:22 Uhr | Alter: 20 Tage | Dieser Artikel wurde 377 mal gelesen


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu diesem Artikel zu schreiben.