• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Vereine > TSG Pappenheim > Aktuelles > 
4.8.2021 - 5:51

Termine

Keine Einträge gefunden

Sponsoren

Verfolgerduell gegen Raitenbuch 0:2 verloren

Nach starker 1. Hälfte sind die Raitenbucher in der 2. Halbzeit läuferisch fitter und gewinnen verdient mit 2:0. Die 3 Punkte wären für den Anschluss zu den Top-Teams sehr wichtig gewesen.

Ballverteiler Michael Thomas konnte nur durch viele Fouls gestoppt werden

TSG Pappenheim

Aufstellung: Fatih Demir - Alexander Mürl, Michael Rusam, Daniel Botos, Versidin Ljiko, Bastian Hillitzer - Christopher van der Gang, Veyis Geyik, Tolga Bektas (60. Sinisa Stojanovic), Michael Thomas - Frank Klimen

 

Anstoß: 14:15

Schiedsrichter: Franz Wittmann

Zuschauer: ca. 70

 

Die 1. Hälfte war ein offener Schlagabtausch mit vielen Chancen auf beiden Seiten. Frank Klimen (4.) und Botos (13.) hatten die ersten Chancen auf Seite der TSG durch Schüsse aus ca. 16 Metern. Veyis Geyik vergab anschließend eine gute Möglichkeit (29.) und ein Raitenbucher Freistoß wurde von Fatih Demir glänzend pariert (34.). Ein paar Minuten später rettete Demir erneut 2 gute Torchancen der Gäste, von denen eine davon an die Latte ging. Auch die 2 Torschüsse von Geyik und Versidin Ljiko wurden vor der Halbzeit nicht genutzt. In der 2. Halbzeit spielte größtenteils der DJK Raitenbuch und zeigte ihre Läuferische Überlegenheit. Freistöße von Michael Thomas und Geyik sowie ein Freistoß der Gäste gingen daraufhin übers Tor. In der 71. lenkte Fatih Demir mit einer Glanzparade einen Schuss gerade noch an den Pfosten und kann den kommenden Nachschuss ebenfalls klasse zur Ecke klären. Auch die nächste Chance der Gäste prallte nur an die Latte und konnte dann von Michael Rusam geklärt werden. Dann erzielte Christian Sedelmeier nach toller Einzelleistung das 0:1, er ließ 2 Männer stehen und schoss in den Torwinkel (80.). Die TSG drückte dann noch mal richtig, kam aber nicht zum Ausgleich. Da die TSG hinten voll aufgemacht hatte, konnte vor dem Abpfif Lukas Streb noch auf den 0:2 Endstand erhöhen. 

TSG Pappenheim

:

DJK Raitenbuch

Schüsse

9

:

19

Fouls

23

:

19

Karten

4

:

1

Ecken

6

:

1

Abseits

1

:

1

 

Ergebniss 2. Mannschaft: 3:3

Tore TSG: Nesir Hodzic, Mustafa Bozkurt, Hamdija Muherina

Schiedsrichter: Johannes Dougalis

 

Fotos: Aydin Hammudioglu, Marius Nix

Ballverteiler Michael Thomas konnte nur durch viele Fouls gestoppt werden
Sonntag, 06. Dezember 2009 21:32 Uhr | Alter: 12 Jahre | Dieser Artikel wurde 13129 mal gelesen


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu diesem Artikel zu schreiben.