• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Vereine > Kunst- und Kulturverein > Haus mit vielen Namen > 
25.11.2017 - 10:33

Termine

25. November 2017
25. November 2017
28. November 2017

Weitere Termine...

Ein Haus mit vielen Namen

Das Haus Klosterstraße 14 hat viele Namen. Es kursieren unterschiedliche - aber alle meinen sie das gleiche Haus: das in der Klosterstraße 14.

Pappenheimer Bürger/innen, welche die Familie Büchele noch kannten, die an die 70 Jahre dort gewohnt und gelebt hatte, nennen es gerne Büchele-Haus.

Weil eine Infotafel daran erinnert, daß hier über Jahrhunderte Zinsmeister ihr Geldverleih-Gewerbe betrieben haben, wird es bisweilen Zinsmeister-Haus genannt.

Seit dem Erwerb des Hauses durch den Kunst- und Kultur-Verein Pappenheim wird die Nutzung des Anwesens heftig diskutiert. Der Vorschlag Haus der Bürger ist derzeit mehr Programm denn Name. Es kann aber zum Haus der Bürger werden, wenn die 4.000 Einwohner Pappenheims diese Idee in großer Zahl annehmen werden.

Auch K14 hört man immer häufiger. Das ist knapp, neutral, nimmt noch nichts vorweg.

Weil auch die Nutzung als Museum einmal im Gespräch war, gebrauchen manche den Namen BürgerMuseum.

Und Sie?

Dazu meint H.M. Selzer: Nennen Sie das Haus so, wie es Ihnen am besten gefällt. Im Verlauf der nächsten paar Jahre wird sich wohl ein Name finden, der von vielen Menschen hier als zutreffend anerkannt wird.

 

 

Nach oben